Über uns

Seminar-Referent:in u.a. von:

Svea Harre

Svea Harre absolvierte 2005 ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Atem,- Sprech- und Stimmlehrerin (staatl. gepr.) an der CJD Schule. Seit 2006 arbeitete Sie mehrere Jahre erfolgreich als Praxisinhaberin in einer Praxisgemeinschaft mit Herrn Sven Christian Sutmar, wo sie gemeinsam als Team erfolgreich Osteopathische Stimmbehandlungen an Patienten durchführten.

Neben der Ausbildung zur Fachtherapeutin der Integrativen Stimmtherapeutin belegte sie zahlreiche Fortbildungen im In- und Ausland u.a. Körpertherapie und Osteopathie.

Neben ihrem Studium der Komplementären Methoden in Frankfurt mit der Fachrichtung Atem-, und Körperpädagogischer Verfahren arbeitet Sie freiberuflich in privater Praxis. Als Dozentin mit dem Schwerpunkt Stimmstörungen ist sie in der Weiterbildung für angrenzende Fachbereiche tätig. Ihr besonderes Anliegen ist die Entwicklung und Evaluation eines osteopathischen Stimmkonzeptes nach der Schlaffhorst Andersen Methode in Kombination mit weiterführenden komplementären Verfahren wie manuelle Verfahren, Qigong, Musik- und Atemtherapie.

Sven-Christian Sutmar

1992-1994 Ausbildung zum Physiotherapeuten. Seit 1995 angestellt in der Weser- Rehabilitationsklinik der BfA  in Bad Pyrmont. Fortbildungen zur orthopädischen Rückenschule, Sportphysiotherapie, Spinalen Therapie n. Mc. Kenzie, Shiatsu,  Manueller Therapie, Qualifikation zum Dipl. Manualtherapeut. Seit 1999 eigene physiotherapeutische Praxis in Hameln. 1999-2004 Osteopathiestudium am College Sutherland in Hamburg; Mitbegründer der Akademie für Handrehabilitation, Wissenschaftlich arbeitender Lehrtherapeut. 2004-2011 Weiterbildung in Kinderosteopathie, Osteopathie in der Stimmtherapie bei Jacob Liebermann und biodynamischer Osteopathie, Zusatzqualifikation : Heilpraktiker für Physiotherapie.

Osteo 'o' Voice - Atmung, Stimme, Osteopathie